BERATUNGSSERVICE

1. Kontakt mit Kunden

        A. Über Inland und Websites;

 

        B. Durch einen kooperativen professionellen Verkäufer;

 

        C. Große Ausstellungen zur Ausstellung unserer unabhängigen Forschungs- und Entwicklungsprodukte.

1-1

2. Kundenbedürfnisse verstehen

3.Einrichten einer Unternehmenskommunikationsplattform mit potenziellen Kunden, Vertiefung des Verständnisses der Kundenbedürfnisse und -stile; Erstellen Sie kostenlose Marketinglösungen für Kunden und bemühen Sie sich um persönliche Interviews.

2

4.Vorbereiten von Materialien und grundlegenden Branchendaten:

        A. Produktmuster und Leistungsdaten;

 

       B. Kostengünstige Daten in derselben Branche;

 

       C. Die gesamte Marketinglösung wird geändert und in eine kundenspezifische Lösung umgewandelt.

5

5. Persönliche Interviews und Werksinspektionen vor Ort: Grundlegende Unternehmensinformationen;

        Produktanzeige des Unternehmens;

 

        Markenzertifikat des Unternehmens;

 

        Grundlegende Informationen zur Unternehmenskapazität und Qualitätssicherung;

 

        Standortverwaltung des Unternehmens;

3

6.Die Kundenbedürfnisse vertiefen, Details verbessern, Verträge unterzeichnen und kleine Mengen probieren.

6

7. Follow-up-Besuche, Follow-up zur Verbesserung der Produktleistung und langfristige Zusammenarbeit.

8.Zertifizierung, amerikanische / internationale Zertifizierung

Unsere Leitplankenserie hat die amerikanische Zertifizierung CCRR bestanden

7